Wie finde ich den Softgrid Client Error Code heraus?


Technorati Tags: , ,
Oder warum ein Doppelklick eine AHA-Effekt haben kann.

Eigentlich keine große Sache denkt man sich als alter Softgrider, doch im Support schlägt immer wieder die Frage auf: "Ich starte die Anwendung und nichts als ein gelbes Schildchen taucht unten rechts auf, und da steht "Launch failed"". Auf die Frage wie den der Error Code lautet erntet man normalerweise nur ein "Häääää, watt willse". Den wer weiß schon, dass es sich lohnt auf die gelben Schildchen doppelt zu klicken.

Sollte man also auf das Schilchen einen beherzten Doppelklick ausführen erhält man einen Dialog mit dem Error-Code.

Picture (c) Justin Zarb aus seinem Blogeintrag vom 26.07.2007

Alle diese Errorcodes die so entstehen, können auch nachträglich in der History des Clients, oder aber im Logfile (sftlog.txt im Installationspfad der Anwendung – sofern man den Speicherort der Datei nicht umgelegt hat) nachgesehen werden.

In diesem Bespiel, würde im Logfile am Standardspeicherort  %Program Files%\Softricity\SoftGrid for Windows Desktops\sftlog.txt folgender Eintrag stehen.

   1: [07/26/2007 14:37:44.407 TRAY ERR] {tid=2140:usr=jzarb}
   2: The SoftGrid Client could not launch Macromedia Dreamweaver MX 2004 7.0.2052.0.
   3: No connection could be made because the target machine actively refused it.
   4: Error code: 420114-19D0472A-0000274D

Diese Fehlernummer bringt uns der Lösung ein Stück näher. Es gibt viele Fehlercodes und viele Lösungen zu den Fehlermeldungen. Erster Ansatz ist natürlich die Softgrider FAQ. In der Fehleransicht sind einige Fehler mit ihren Lösungen verzeichnet. Möglich ist auch die Suche in der Microsoft Knowledgebase.

Wichtig ist hier zu wissen, wie ich in der KB nach der Fehlermeldung suche.
Alle Fehlermeldungen in der KB  sind wie in der Softgrider FAQ bestehend aus den zwei Blöcken abgelegt.  Vom zweiten Blockk die letzten beiden Stellen, und der dritte Block. Speziell bei Microsoft Knowledgebase ist, das die ersten 6 Stellen des zweiten Blocks mit x gefüllt werden müssen. Für obigen Fehler lautet die Suche folgendermaßen. xxxxxx2A-0000274D (Demo)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Softgrid Tip veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s